Marnitztherapie ist eine Tiefenmuskulatur - Massage, die von der Peripherie (Arme, Beine) begonnen wird und zum Schmerzpunkt hingeführt wird.

 

Wirkt meist bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, schmerzhafte funktionelle Blockaden an Wirbeln, Muskeln, Bänder, Sehnen und Gelenke.